T Tennis

Platz 33 im WTA-Computer: Noch nie war Karin Knapp so gut klassiert Andreas Seppi erreichte im Vorjahr die zweite Runde der US Open

Karin Knapp mit Best-Ranking zu den US Open

Kurz vor den am 31. August beginnenden US Open hat die Luttacherin ihre beste Platzierung in der Weltrangliste erreicht. Dank ihrer starken Leistung in Cincinnati, wo sie in die dritte Runde einzog, kletterte Knapp im WTA-Ranking auf Rang 33.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH