T Tennis

Karin Knapp

Karin Knapp wieder in den Top 100

Erstmals seit zehn Monaten ist die 25-jährige Ahrntalerin in dieser Woche in die Top 100 der Weltrangliste zurückgekehrt.

Knapp hat derzeit 699 Punkte auf ihrem Konto und belegt Rang 100. Damit konnte sie eine Position gut machen. Die Nummer eins im WTA-Ranking bleibt Serena Williams (USA), die bei 10.365 Punkten hält. Maria Sharapova aus Russland liegt auf Rang zwei (10.015), während die Weißrussin Victoria Azazrenka auf den dritten Platz abgerutscht ist. Ihre Ausbeute: 9575 Punkte.

Beste „Azzurra“ ist Sara Errani, die eine Position gutmachen konnte und derzeit mit 5160 Punkten auf Platz sieben geführt wird. Mit Roberta Vinci befindet sich eine zweite Italienerin in den Top 20. Die 30-Jährige ist die Nummer 15 der Welt.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210