T Tennis

Auf Karin Knapp warten hohe Qualifikations-Hürden

Knapp schlägt in Cincinnati in der Quali auf

Nach ihrem Erstrundenaus im Olympischen Tennisturnier kehrt Karin Knapp am heutigen Samstag wieder in den WTA-Alltag zurück. Beim mit über 2,5 Millionen Dollar dotierten Hartplatzturnier in Cincinnati (Bundesstaat Ohio) muss die 29-jährige Luttacherin in die Qualifikation.

Dort bekommt es Knapp, die in der Weltrangliste den 114. Platz belegt, in der ersten Runde mit ihrer Landsfrau Camila Giorgi zu tun. Giorgi (WTA 67) ist die Nummer 18 der Setzliste und geht als klare Favoritin in die Partie. Das bisher einzige Aufeinandertreffen zwischen den beiden Italienerinnen 2014 in Linz entschied die 24-Jährige aus Macerata mit 6:4, 6:2 für sich. Das heutige Quali-Erstrundenspiel zwischen Knapp und Giorgi ist als drittes Match nach 10 Uhr (16 Uhr MESZ) angesetzt.

Sollte die Südtirolerin in die Quali-Runde einziehen, stünde sie dort wohl Monica Niculescu (WTA 58) gegenüber. Die Rumänin trifft in der ersten Runde auf Kurumi Nara aus Japan. Um sich für das Hauptfeld des Hartplatzturniers zu qualifizieren, sind insgesamt zwei Siege notwendig.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210