T Tennis

Karin Knapp

Knapp zur Mittagszeit gegen Kvitova

Beim mit 2.440.070 Dollar dotierten WTA-Turnier in Wuhan (China) trifft die 27-jährige Luttacherin in der zweiten Runde auf die Nummer drei der Welt.

Nach überstandener Qualifikation und dem Erstrundensieg gegen die Neuseeländerin Marina Erakovic bekommt es Karin Knapp nun mit der amtierenden Wimbledonsieger Petra Kvitova zu tun. Die Partie ist als zweites Match nach 12 Uhr auf dem Center Court angesetzt. Knapp und Kvitova standen sich auf der WTA-Tour bisher noch nie gegenüber.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210