T Tennis

Andreas Seppi beendet dieser Tage seine Karriere. © APA/epa / JOE CASTRO

Kommentar | Seppi hat mehr Wertschätzung verdient

Dass der Tag kommen musste, war schon länger klar. Andreas Seppi hängt seinen Schläger an den Nagel. Der Kalterer war in einer Sportart über 15 Jahre lang Weltklasse, in der unser Land vor ihm praktisch nicht vertreten war. Dennoch hat er im Wintersportland Südtirol nicht immer die Wertschätzung erfahren, die er sich verdient hat.

Seppi stand oft im Schatten anderer, und jetzt hat ihm Jannik Sinner den Rang abgelaufen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH