T Tennis

Jannik Sinner ist jetzt die Nummer 4 der Welt. © ANSA / MARK R. CRISTINO

Kommentar | Neue Sphären

Jannik Sinner ist mit seinem Turniersieg in Peking in neue Tennis-Spähren aufgestiegen. Ein Kommentar von Stefan Peer.

Sinner hat in Peking ein weiteres Kapitel seiner Karriere aufgeschlagen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Vervollständigen sie Ihre Profil-Angaben, um Kommentare zu schreiben.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH