T Tennis

Jasmin Ladurner

Ladurner steht in San Severo im Hauptfeld

Jasmin Ladurner hat sich für das Hauptfeld des 10.000-Dollar-Turniers von San Severo in Apulien qualifiziert. Die 21-jährige Meranerin bezwang am Sonntag in der zweiten Quali-Runde ihre Landsfrau Diletta Alessandrelli.

Nachdem Ladurner am Samstag zum Auftakt gegen Tatiana Pieri mit 6:3, 6:1 gewann, nahm sie auch die zweite Hürde am Sonntag problemlos. Gegen Diletta Alessandrelli gewann sie in zwei Sätzen mit 6:1, 6:3. In der ersten Runde des Hauptfeldes wartet allerdings ein schweres Los auf die Südtirolerin. Ladurner trifft nämlich auf die Nummer vier der Setzliste, Cindy Burger aus den Niederlanden. Die beiden Tennisspielerinnen standen sich bisher noch nie gegenüber.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..