T Tennis

Nadal feiert Sieg über Berdych © AFP / William WEST

Nadal ohne Satzverlust im Viertelfinale

Der Weltranglistenzweite Rafael Nadal hat ohne Satzverlust das Viertelfinale der Australian Open erreicht. Nun trifft der 32-Jährige auf einen aufstrebenden US-Amerikaner.

Der Spanier gewann gegen Tomas Berdych nach 2.01 Stunden 6:0, 6:1, 7:6 (7:4) und damit zum 20. Mal im 24. Duell mit dem Tschechen. In den ersten beiden Sätzen hatte Nadal seinem Gegner keine Chance gelassen, am Dienstag spielt er gegen Seppi-Bezwinger Frances Tiafoe um den Einzug ins Halbfinale.

Der US-Amerikaner schaffte in Melbourne an seinem 21. Geburtstag erstmals bei einem Grand Slam den Einzug in die Runde der besten Acht. Tiafoe setzte sich gegen den von Andre Agassi trainierten Bulgaren Grigor Dimitrow 7:5, 7:6 (8:6), 6:7 (1:7), 7:5 durch. In der 3. Runde hatte Tiafoe den Erfolgslauf von Andreas Seppi in Australien gestoppt und den Kalterer in einem packenden Match aus dem Wettbewerb geworfen.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210