T Tennis

Rafael Nadal wird man auch in Miami nicht zu Gesicht bekommen. © APA (AFP) / DAVID GRAY

Nadal fehlt auch in Miami

Der verletzte spanische Weltklasse-Tennisspieler Rafael Nadal verlängert weiter seine Wettkampf-Pause.

Er werde nicht beim Hartplatz-Turnier in Miami vom 24. März bis 4. April spielen, teilte der 34-Jährige am Dienstag mit. „Ich muss mich vollständig erholen und bereit für die Sandplatz-Saison in Europa werden“, schrieb Nadal bei Twitter.


Aufgrund seiner Rückenprobleme hatte der Spanier Anfang März seine Teilnahme am ATP-Turnier in Rotterdam abgesagt und auch auf die Veranstaltung in Dubai in dieser Woche verzichtet. Seine bislang letzte Partie bestritt er bei seinem Viertelfinal-Aus bei den Australian Open gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas.

Autor: dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210