T Tennis

Im Juni wurde Weissensteiner Ehrenpräsident der FISI

Richard Weißensteiner neuer Südtiroler Tennis-Präsident

Der ehemalige Präsident des Südtiroler Wintersportverbandes, Richard Weißensteiner wird am morgigen Samstag in Gröden zum neuen Präsidenten des Südtiroler Tennisverbandes gewählt. Der 58-Jährige aus Birchabruck schreibt damit ein Stück Südtiroler Sportgeschichte, denn er ist der erste einheimische Sportfunktionär, der zum Präsident von zwei verschiedenen Fachsportverbänden gewählt wurde.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH