T Tennis

Karin Knapp war gegen Caroline Wozniacki ohne Chance (Fotos: Peter Figura) Knapp hatte bei eigenem Aufschlag große Probleme

Roland Garros: Karin Knapps Überraschungscoup bleibt aus

Die frischgebackene Turniersiegerin in Nürnberg musste im Einzelbewerb der French Open auf Anhieb die Segel streichen. Karin Knapp unterlag der Weltranglistenfünften Caroline Wozniacki in weniger als anderthalb Stunden mit 3:6, 0:6.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH