T Tennis

Andreas Seppi (Foto: Gerry Weber Open)

Seppi in Nottingham, Knapp passt

Halle-Finalist Andreas Seppi ist in dieser Woche beim mit 589.160 Euro Preisgeld dotierten Rasenturnier in Nottingham dabei.

Andreas Seppi ist in England an Position 15 gesetzt und hat in der ersten Runde ein Freilos. Im Achtelfinale trifft er auf den Sieger der Partie Yen_Hsun Lu (Taipeh/ATP 65) gegen den Belgier Ruben Bemelmans, die Nummer 95 der Welt. Es ist die Generalprobe für das wichtigste Tennisturnier der Welt, nämlich Wimbledon. Die All England Championsships beginnen nächste Woche. Andreas Seppi ist in Wimbledon als Nummer 27 der Welt gesetzt.

Kein Turnier mehr wird Karin Knapp vor Wimbledon bestreiten. Die 27-jährige Luttacherin hat auf ein Antreten in Eastbourne verzichtet. Knapp hatte sich vergangene Woche in Nottingham eine leichte Verletzung am Hüftbeuger zugezogen. Zwar gehe es der Pustererin wieder besser, doch in Hinblick auf das Highlight des Jahres will Knapp nichts riskieren.

Autor: sportnews