T Tennis

Andreas Seppi Linda Mair

Seppi scheitert auch im Doppel

Andreas Seppi ist beim ATP Masters in Paris Bercy am Mittwochnachmittag an der Seite von Christopher Kas ausgeschieden. Gegen die an Nummer zwei gesetzten Max Mirnyi (Weißrussland)/Daniel Nestor (Kanada) endete die Partie 6:7 (3), 2:6.

Im ersten Satz gelang Seppi/Kas beim Stand von 3:3 das Break zum 4:3. Doch Mirnyi/Nestor schlugen postwendend zurück. Danach brachten beide Doppel ihr Service durch und so ging es ins Tie Break, das die an Nummer zwei gesetzte Paarung 7:3 gewann.

Im zweiten Satz schien eine Wende möglich, als Seppi und Kas 2:0 in Führung lagen. Doch Mirnyi/Nestor ließen sich trotz des Rückstandes nicht aus dem Konzept bringen, machten die folgenden sechs Games und verwandelten nach 1:09 Stunden den Matchball. Seppi/Kas können sich trotz des Scheiterns über ein Preisgeld von 9290 Euro freuen.


Linda Mair ebenfalls out

Auch Linda Mair ist am Mittwoch im Doppel gescheitert. Sie spielte an der Seite von Deniz Khazaniuk (Israel) gegen die Ukrainerinnen Lyudmyla Kichenok/Nadiya Kichenok. Das Match endete 1:6, 2:6.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..