T Tennis

Jeannine Hopfgartner

Serie A2: St. Georgen kann hoffen

Der Klassenerhalt in der zweithöchsten italienischen Tennisliga ist für den TC St. Georgen wieder in Reichweite.

Die Pustererinnen kamen im Playoutspiel gegen Cagliari auswärts zu einem 2:2-Unentschieden. Und das, obwohl dem Südtiroler Traditionsklub Verena Hofer und Vera Ploner fehlten, die bei einem ITF-Turnier in Ägypten spielen.

Jeannine Hopfgartner und Gabriella Polito brachten St. Georgen mit zwei Siegen im Einzel mit 2:0 in Führung. Dann musste sich Silvia Saccani Francesca Piu geschlagen geben, ehe Elisa Idini/Francesca Piu das Doppel gegen Polito/Hopfgartner an Land zogen.

Das Rückspiel in St. Georgen findet am kommenden Samstag statt.


Playout, Serie A2 Damen

TC Cagliari – TC St. Georgen 2:2

Elisa Idini – Jeannine Hopfgartner 3:6, 5:7; Carlotta Lehner – Gabriella Polito 3:6, 2:6; Francesca Piu – Silvia Saccani 6:4, 6:7, 6:3; Idini/Piu – Polito Hopfgartner 5:7, 6:0, 6:2.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210