T Tennis

Verena Meliss schied in der ersten Runde aus

Sharm El Sheikh: Ladurner kampflos ins Achtelfinale, Meliss scheidet aus

Zwei Südtirolerinnen schlagen diese Woche beim 10.000-Dollar-ITF-Turnier in Sharrm El Sheikh auf. Die Meranerin Jamin Ladurner zog am Mittwoch kampflos ins Achtelfinale ein, während Verena Meliss aus Kaltern in der ersten Runde gegen die Griechin Eleni Kordolaini mit 3:6, 3:6 ausschied.

Meliss lag gegen die Nummer 7 der Setzliste und 750 der Welt gleich mit 1:4 im Rückstand und verlor dann den ersten Satz 3:6. Die Kalterin startete auch imzweiten Spielabschnitt langsam und lag 0:3 hinten. Dann kam sie besser ins Spiel, hatte auch einen Ball zum 4:4-Ausgleich, konnte ihn aber nicht verwerten und verlor schließlich 3:6.

Die Meranerin Jasmin Ladurner ist hingegen kampflos in die zweite Runde eingezogen. Ihre Gegnerin, die Neuseeländerin Claudia Williams, konnte heute nicht zum Spiel antreten. Im Achtelfinale trifft Ladurner auf die Nummer 6 des Turniers, Olga Parres Azcoitia Die 22-jährige Spanierin liegt derzeit auf Rang 737 der WTA-Weltrangliste.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210