T Tennis

Tennis-Jungstar Jannik Sinner. © AFP / CHRISTOPHE ARCHAMBAULT

Sinner-Kuriosum: Plötzlich sind 526 ATP-Plätze weg

Am Montag ist die aktualisierte Weltrangliste der ATP erschienen. Um Jannik Sinner gibt es dabei eine kuriose Konstellation.

Zunächst einmal: Keine Sorge! Im Einzel-Ranking liegt Jannik Sinner immer noch auf einem Top-Platz. Er hat im Vergleich zur Vorwoche zwar eine Position eingebüßt, doch Rang 13 ist immer noch eine überragende Platzierung. Der Sextner ist weiterhin der am höchsten gerankte Azzurro der Welt, denn Matteo Berrettini folgt auf Platz 15.


Trotzdem ergibt sich beim Blick auf Jannik Sinners Profil ein Kuriosum: Im Doppel-Ranking wird der Pusterer nämlich an 785. Position geführt. Skurril ist das insofern, weil der frischgebackene 21-Jährige (am 16. August hatte er Geburtstag) in der Vorwoche noch auf Rang 259 stand und nun nicht weniger als 526 (!) Plätze verloren hat. Das ist eine ordentliche Hausnummer, lässt sich aber leicht erklären.

Hubert Hurkacz (rechts) gilt als guter Freund von Jannik Sinner. © GETTY IMAGES NORTH AMERICA / MATTHEW STOCKMAN


Weil Sinner im Vorjahr beim Masters-1000-Turnier in Cincinnati gemeinsam mit Hubert Hurkacz bis ins Viertelfinale vorgedrungen ist, bekam er dort 180 Punkte gutgeschrieben. Diese Zähler fielen nun aus der Wertung. In diesem Jahr hat Sinner kaum Doppel gespielt und demzufolge wenig Punkte eingeheimst. Zudem ist der Punkteabstand in diesen Sphären der Weltrangliste extrem dicht, weshalb 180 Punkte sehr viel ausmachen. So kommt auch der Verlust von 526 Plätzen zustande.
Doppel als Trainingsmöglichkeit
Beunruhigen wird das Jannik Sinner aber nicht. Das Doppel ist für den Pusterer in erster Linie eine zusätzliche Trainingsmöglichkeit, sein Augenmerk liegt ausschließlich auf dem Einzel. Und dort zählt das Supertalent nach wie vor zur Crème de la Crème. Die Nummer 1 der Welt ist weiterhin Daniil Medvedev. Seit 13. Juni beansprucht der Russe nun schon den Platz an der Sonne für sich.

Schlagwörter: Tennis Jannik Sinner ATP Tour

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH