T Tennis

Zeigte kaum Schwächen: Jannik Sinner ließ seinem Achtelfinal-Gegner Dennis Novak keine Chance. © ANSA / CHRISTIAN BRUNA

Sinner macht mit dem Lokalmatador kurzen Prozess

Jannik Sinner steht im Viertelfinale der Erste Bank Open von Wien. Der Südtiroler hatte mit Lokalmatador Dennis Novak wenig Probleme und zog mit einem Zwei-Satz-Sieg eine Runde weiter.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH