T Tennis

Jannik Sinner steht im Viertelfinale der US Open. © APA/getty / AL BELLO

Sinner trotz Viertelfinal-Einzug: „Ich habe nicht gut gespielt“

Jannik Sinner steht im Viertelfinale der US Open. In fünf Sätzen setzte sich der Sextner gegen Ilya Ivashka aus Belarus durch. Richtig zufrieden war Sinner mit seiner Leistung nicht.

Es war schwieriges Spiel für Jannik Sinner, der dank einem Fünf-Satz-Sieg gegen Ilya Ivashka in die Runde der letzten Acht bei den US Open eingezogen ist. Der Belarusse verlangte Sinner alles ab, wenngleich der Südtiroler mit seinem Spiel nicht zufrieden war.


„Das Publikum war fantastisch, vor allem in jenen Momenten, in denen ich Probleme hatte. Ich habe nicht gut gespielt. Es war ein schweres Match. Der 1. Satz war noch okay, aber danach war es ein Kampf. Mein Niveau war nicht gut, aber ich bin glücklich, dass ich gewonnen habe. Das Feeling mit dem Ball war nicht so, wie ich es gerne hätte“, so Sinner.

Jetzt gegen Carlos Alcaraz

Im Viertelfinale trifft Sinner auf Carlos Alcaraz. Der Spanier musste im Achtelfinale ebenfalls über fünf Sätze gehen, konnte Marin Cilic aber schlussendlich niederringen. Drei Mal haben sich Sinner und Alcaraz auf der ATP-Tour bisher duelliert.

Gewann in fünf Sätzen gegen Marin Cilic: Carlos Alcaraz. © ANSA / JASON SZENES

Die Bilanz spricht für den Südtiroler, der zwei Spiele gewonnen hat. Doch Sinner weiß: „Im Viertelfinale muss ich mich steigern. Ich werde morgen trainieren und mich gut vorbereiten. In ein Grand-Slam-Viertelfinale zu kommen ist schwer, aber jetzt wird es noch schwieriger. Es sind nur noch die besten Spieler der Welt übrig. Ich kenne Carlos, wir sind uns schon einige Male begegnet. Ich muss mich auf meine Leistung konzentrieren: Mein Niveau anheben, stark servieren und aggressiv sein. Ich werde das trainieren, was ich im Spiel umsetzen möchte.“

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH