T Tennis

Das gewöhnliche Shakehand fielen zwischen Alison van Uytvanck und Greet Minnen etwas anders aus.

Spiel, Satz, Kuss: Liebespaar als Rivalinnen am Court

Beim WTA-Turnier in Karlsruhe standen sich die beiden belgischen Tennisspielerinnen Alison van Uytvanck und Greet Minnen gegenüber. An sich nichts Besonderes – wären die beiden nicht seit 3 Jahren ein Paar. Sie nutzten das Duell um ein klares Zeichen gegen Homophobie zu setzen.

Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210