T Tennis

Die beiden Finalistinnen Susan Bandecchi und Karman Kaur Thandi bei der Siegerehrung.

Susan Bandecchi jubelt in St. Ulrich

Die Schweizerin hat das mit 25.000 Dollar dotierte „ITF Val Gardena Südtirol“ in der Tennishalle in Runggaditsch gewonnen.

Susan Bandecchi, die bereits im Halbfinale die einzige verbliebene Gesetzte (Nummer 5) war, wurde ihrer Favoritenrolle im Endspiel gegen Karman Kaur Thandi aus Indien vollends gerecht. Die Eidgenössin, die in der Liga für den TC Rungg spielt, besiegte die Außenseiterin aus Asien mit 6:4 und 6:4. Es war Bandecchis erster ITF-Turniersieg in diesem Jahr, der vierte in ihrer Karriere.


Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210