T Tennis

Vor dem Davis-Cup-Finale in Madrid hatte Shakira ihren großen Auftritt. © APA/afp / GABRIEL BOUYS

VIDEO | So heizte Shakira Rafael Nadal & Co. ein

Vor dem großen Finale des Davis Cup am Sonntagabend in Madrid ließ Popstar Shakira bei einer Mega-Show die Hüften kreisen – und brachte den Spaniern damit offenbar Glück.

Noch bevor die großen Tennisstars die Bühne betraten, brach in der bis auf den letzten Platz gefüllten Arena in Madrid tosender Jubel aus. Der Grund war Pop-Ikone Shakira, die in einem sexy Bodysuit ein Medley ihrer besten Songs präsentierte. Nicht nur in der Halle sorgte sie für Aufsehen, auch im Internet machte ihr Auftritt schnell die Runde.



Die Show-Einlage von Shakira zeigte offenbar Wirkung. Die Fans waren außer Rand und Band und sorgten im darauffolgenden Davis-Cup-Finale für Fußballatmosphäre. Angepeitscht durch die Zuschauer holten sich die Spanier um der Weltranglistenersten Rafael Nadal im Duell mit Kanada die begehrte Nationen-Trophäe ( SportNews berichtete).

Shakiras Auftritt in Madrid kommt nicht von ungefähr, ist sie doch die Ehefrau des spanischen Fuball-Ass Gerard Piqué. Dieser vermarktet mit seiner Kosmos Group den Davis Cup und will das Turnier in den kommenden Jahren, unter anderem mit Showeinlagen wie diesen, weiter reformieren. Ihren nächsten Auftritt bei einem Sportevent hat die 42-jährige Kolubianerin übrigens bereits am 2. Februar, wenn sie bei der legendären Halbzeitshow des Super Bowl in Miami auf der Bühne stehen wird.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210