T Tennis

Das Tennis-Turnier in Rom zählt zu den größten der Welt. © Social Media / Internazionali d' Italia

Was war vor Sinner? So schlugen sich die Südtiroler in Rom

Jannik Sinner ist das „Gesicht“ dieser „Internazionali BNL d'Italia“. Aber er ist nicht der erste Südtiroler, der in Rom für Schlagzeilen sorgt. Ein Blick zurück in die Annalen des wichtigsten Tennisturniers Italiens, das sich gerne als 5. Grand-Slam-Turnier sieht.

Vor Sinner haben 2 weitere Südtiroler groß aufgespielt im Foro Italico, die wohl jeder Tennisfan in unserem Land kennt. Aber die Historie der Südtiroler in Rom geht bis ins Jahr 1955 zurück.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH