T Tennis

Karin Knapp steht unmittelbar vor dem Einzug ins Hauptfeld

WTA Cincinnati: Knapp kämpft sich in die zweite Quali-Runde

Karin Knapp steht bei der Qualifikation für das mit 2,804.000 Dollar dotierte Hartplatzturnier in Cincinnati (Bundesstaat Ohio) in der zweiten Runde. Die Luttacherin rang am Samstagabend ihre Landsfrau Camila Giorgi mit 7:6(0), 3:6, 6:4 nieder.

Die Partie zwischen der Nummer 114 (Knapp) bzw. 67 (Giorgi) der Welt hätte ausgeglichener nicht beginnen können. Beide Spielerinnen brachten im ersten Satz bis auf eine Ausnahme all ihre Aufschläge nach Hause, sodass der erste Spielabschnitt im Tie-Break entschieden werden musste. Dort ließ Knapp schließlich ihre Muskeln spielen und holte sich nach einem glatten 7:0 die Satzführung.

Auch im zweiten Spielabschnitt zeigte sich zunächst dasselbe Bild: Sowohl Knapp als auch Giorgi gaben keines ihrer Services ab und hielten dadurch die Partie im Gleichgewicht. Beim Stande von 2:3 kassierte die Südtirolerin jedoch ihr zweites Break des Spiels und ließ Giorgi etwas davonziehen. In der Folge gab die 24-Jährige keinen Aufschlag mehr ab und servierte sicher zum 6:3-Satzausgleich aus.


Knapp nutzt nach 2:27 Stunden Spielzeit ihren ersten Matchball

Im entscheidenden dritten Satz, der durch eine Regenpause kurz unterbrochen wurde, war es Knapp, die beim Stande von 3:2 das erste Break platzierte. Als die 29-Jährige in der Folge auf 5:3 davonzog und zum Matchgewinn servierte, schien die Partie entschieden. Doch Giorgi nahm Knapp abermals den Aufschlag ab und verkürzte auf 4:5. Damit war das Spiel wieder spannend. Unmittelbar danach schlug die Ahrntalerin jedoch zurück und machte mit ihrem insgesamt dritten Break zum 6:4 den Sieg perfekt.

In der zweiten Qualifikationsrunde bekommt es Knapp mit der Japanerin Kurumi Nara (WTA 88) zu tun. Die Asiatin, die im bisher einzigen Duell gegen die Südtirolerin 2012 in Melbourne mit 6:2, 6:2 die Oberhand behielt, schlug zum Quali-Auftakt die Rumänin Monica Niculescu mit 7:6, 6:3. Die Siegerin der zweiten Qualifikationsrunde zieht ins Hauptfeld des WTA-Turniers von Cincinnati ein.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..