T Tennis

Jannik Sinner hat es geschafft, er zählt zu den besten Tennisspielern der Welt. © APA/getty / Mitchell Layton

Zum Durchklicken: Jannik Sinners unglaublicher Aufstieg

Jannik Sinner ist gerade einmal 20 Jahre alt und hat soeben die Saison auf dem 10. Weltranglistenplatz beendet. Den Weg in den Tennis-Olymp hat der Sextner in einem derartigen Höllentempo zurückgelegt, wie nur wenige vor ihm. Wir rekonstruieren seine wichtigsten Etappen auf besondere Art und Weise.

Am 12. Februar 2018 hat der damals 16-jährige Sinner beim ITF-Turnier in Sharm El-Sheikh seinen ersten ATP-Punkt eingefahren. Was in den folgenden Monaten und Jahren geschah, ist schlichtweg unglaublich. Wir haben alle Meilensteine in seiner Karriere, die größten Siege, aber auch die wenigen Rückschläge gesammelt. Hier präsentieren wir das Ergebnis.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH