U Tischtennis

Die Mannschaft von Eppan mit Trainer Jason Luini (rechts)

Eppan startet mit einem Punkt in die Serie A1

Nach dreieinhalb Stunden endete am Freitagabend das erste Meisterschaftsspiel der Saison 2016/17 zwischen dem ASV Eppan Raiffeisen und Vizemeister Cortemaggiore mit einem 3:3-Unentschieden.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos