U Tischtennis

Giorgia Piccolin

Giorgia Piccolin ist Vize-Italienmeisterin

In Terni sind am heutigen Sonntag die Italienmeisterschaften der Tischtennispieler zu Ende gegangen. Bei den Damen holte sich Giorgia Piccolin die Silbermedaille.

Mit einem 4:1-Sieg gegen Debora Vivarelli im Halbfinale hatte Giorgia Piccolin am Samstag den Einzug in die Endrunde unter Dach und Fach gebracht. Dort musste sie heute allerdings Nikoleta Stefanova den Vortritt lassen. Die Tischtennisspielerin vom TT Norbello wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und setzte sich gegen die Traminer Nachwuchshoffnung am Ende klar mit 4:0 durch.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..