U Tischtennis

Debora Vivarelli Giorgia Piccolin

Piccolin und Vivarelli zu Trainingslager einberufen

Südtirols beste Tischtennisspielerinnen, Debora Vivarelli (ASV Eppan) und Giorgia Piccolin (ASV Tramin), sind am Montag zu einem Trainingslager der italienischen Nationalmannschaft in Hinblick auf die WM in Paris einberufen worden.

Das Trainingslager findet in Castel Goffredo in der Provinz Mantua statt und beginnt unmittelbar nach den Playoffs am Sonntag, 5. Mai. Das Trainingslager, das vom technischen Direktor Patrizio Deniso und seinen Trainern Andreja Ojstersek, bzw. Vesna Ojstersek Drovsek geleitet wird, dauert bis zum 11. Mai. Die WM in der französischen Hauptstadt wird am 13. Mai eröffnet.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210