U Tischtennis

Giorgia Piccolin

Zagreb Open: Piccolin und Vivarelli im Hauptfeld

Am Mittwochnachmittag qualifizierten sich Debora Vivarelli und Giorgia Piccolin beide für das Hauptfeld.

DeboraVivarelli gewann dabeigegen die Russin Jekaterina Gusewa (ITTF-Nr. 174) mit 4:2, während Giorgia Piccolin ebenfalls mit 4:2 gegen die Polin Klaudia Kusinska (Nr. 140) einen Sieg einholen konnte. Heute wird Piccolin gegen die Deutsche Chantal Matz (Nr. 132) antreten. Vivarelli wird gegen die Russin Valentina Sabitowa (Nr. 118) ihr Glück versuchen. Die Südtirolerinnen gelten beide als Außenseiter in ihren Partien.

Im Doppel mit Le Thi Hong Loan gewann Piccolin gegen Katherine Low/Daniela Ortea aus Chile (3:1) und verlor dann mit 2:3 gegen Sarah De Nutte/Rachel Moret aus Luxemburg und der Schweiz. Vivarelli verlor mit Chiara Colantoni gegen Eva Jirkova/Lucia Truksova mit 2:3. Bei den Männern gewann Jordy Piccolin mit Marco Rech gegen Arthur Bilas/Gaetan Swartenbroucks aus Belgien mit 3:0 und verlor dann gegen Filip Cipin/Luka Fucec (Kroatien) 2:3.



Autor: sportnews