V Triathlon

Daniel Hofer

Sprint-Italienmeisterschaft: Daniel Hofer gewinnt Bronze

An diesem Wochenende wurden in Tirrenia die Sprint-Italienmeisterschaften im Triathlon ausgetragen. Während sich Davide Uccellari den Titel holte, kam der Südtiroler Daniel Hofer als Dritter ins Ziel.

Das Rennen blieb bis zum Schluss spannend und wurde erst beim Laufen entschieden. Durchsetzten konnte sich schließlich Davide Uccellari in 53,44 Minuten der Alessandro Fabian (53,55 Minuten) das Nachsehen gab. Der Bozner Daniel Hofer überquerte die Ziellinie hingegen in 53,56 Minuten als Dritter.


Ergebnisse Sprint-Italienmeisterschaft Herren:

1. Davide Uccellari (Gefängnispolizei) 53.44.
2. Alessandro Fabian (Carabinieri) 53.55
3. Daniel Hofer (Carabinieri) 53.56
4. Andrea Secchiero (Staatspolizei) 54.01
5. Luca Facchinetti (TD Rimini) 54.03

Autor: sportnews