X Volleyball

Am Wochenende beginnt der Beachcup 2015

Am Wochenende fällt der Startschuss zur heimischen Beachvolley-Saison

Am Wochenende ist es soweit: Dann erfolgt nämlich der Startschuss zum Raiffeisen Beachcup 2015. Die erste Etappe des Raiffeisen Beachcups steht in Dorf Tirol am Programm.

Die heimische Beachvolleyball-Serie hat in den letzten Jahren stets an Bedeutung gewonnen und bietet inzwischen Turniere für jegliche Altersklassen und Levels. Bislang hat der Raiffeisen Beachcup neben den heimischen Athleten auch Profis und Amateurspieler aus weiteren Regionen Italiens, Österreich sowie auch Deutschland anziehen können und dieses Jahr erwarten sich die Organisatoren weitere starke Gegner aus diesen Ländern und Regionen. Wie schon in den letzten Jahren gibt es wieder die Kategorie Open, sowohl für Damen, als auch für Herren, in der Spieler jedes Niveaus teilnehmen können. Zusätzlich gibt es wieder die Freizeit Etappen für Männer. Für die Jugend gibt es Bewerbe in den Altersklassen U14, U16 und U18. Neu ist die Landesmeisterschaft, die diesen Sommer nicht innerhalb einer Open- und Jugend-Etappe ausgespielt wird, sondern von 15. bis 16. August in Bruneck ausgetragen wird.


Der Auftakt erfolgt in Dorf Tirol

Der Auftakt zum Beachcup 2015 erfolgt am kommenden Wochenende mit dem ersten Turnier der Kategorie Open Damen und Herren in Dorf Tirol. Mit dabei sind unter anderem Gerti Fink und Manuela Gostner, die im Vorjahr nicht nur in den einzelnen Etappen sondern auch in der Gesamtwertung am Ende der Saison die Höchstpunktezahl erreicht hatten.

Am Sonntag, 14. Juni stehen, ebenfalls in Dorf Tirol, die ersten Jugendbewerbe an. Gespielt wird in den Kategorien U14, U16 und U18. In Letzterer sind die jungen Windisch/Ellemunt angemeldet, die vor zwei Wochen ein hervorragendes Ergebnis bei den U21-Italienmeisterschaften erreich haben.



Die Etappen des Raiffeisen Beachcups 2015 in der Übersicht:

Samstag, 13. Juni: Dorf Tirol – Open
Sonntag, 14. Juni: Dorf Tirol – U14+U16+U18
Samstag, 4. Juli: Sterzing – Freizeit Herren und Damen
Sonntag, 5. Juli: Sterzing – U14+U18
Samstag, 11. Juli: St. Kassian – Freizeit Herren
Sonntag, 12. Juli: St. Kassian – Freizeit Damen
Samstag, 18. Juli: Partschins – Open
Samstag, 25. Juli: Feldthurns – Freizeit Herren
Sonntag, 26. Juli: Feldthurns – U16
Samstag, 8. August: Bruneck – Open Finale
Samstag, 15. August: Landesmeisterschaften Damen, Herren und U16
Sonntag, 16. August: Landesmeisterschaft U14+U18

Autor: sportnews