X Volleyball

Die Italienerinnen eilen bei der WM von Erfolg zu Erfolg. © fivb

Auch Italiens zweiter Anzug sitzt

Die italienischen Volleyballerinnen sind bei der Weltmeisterschaft in Arnheim (Niederlande) weiter auf Erfolgskurs.

Nach den Siegen gegen Kamerun, Puerto Rico und Belgien machten die Azzurre auch vor Kenia nicht Halt. Obwohl Auswahltrainer Davide Mazzanti mehreren Leistungsträgerinnen einen Verschnaufpause gönnte, gewann sein Team klar mit 3:0 (25:15, 25:23, 25:17). Dabei kam lediglich im zweiten Satz zwischenzeitlich Spannung auf. Zum Abschluss der Gruppenphase trifft Tabellenführer und Europameister Italien am Sonntag im Spitzenspiel die niederländischen Gastgeberinnen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH