X Volleyball

Federico Rossatti

AVS Bruno Mosca holt Angreifer Rossatti

Der Bozner B1-Ligist hat am Sonntagvormittag die Verpflichtung des Trentiners Federico Rossatti bekannt gegeben.

Der 2,01 Meter große Angreifer wurde in Verona geboren, ist aber in Mezzolombardo zu Hause. In den vergangenen drei Saisonen ging Rossatti für Forlì auf Punktejagd, zwei davon in der Serie B1. Er steuerte in jeder Partie mindestens 15 Zähler bei und in seinen besten Matches waren es gar bis zu 28 Zähler. Nun möchte er gemeinsam mit AVS Bruno Mosca bis in die Serie A1 aufsteigen – das ist auch das mittelfristige Ziel des Bozner Klubs.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210