X Volleyball

Jakob Windisch kämpft am Samstag um den Einzug in die Runde der letzten 16 (cev.lu)

Beachvolleyball: Windisch zieht bei der U18-EM in die K.o.-Phase ein

Jakob Windisch lässt bei der Beachvolleyball-EM im tschechischen Brünn weiter aufhorchen. Gemeinsam mit seinem Partner Paolo Cappio überstand der Sterzinger die Gruppenphase.

Das italienische Duo zog als Gruppenzweiter in die K.o.-Phase ein. Auf den 2:1-Auftaktsieg über die Serben Skakic/Mirkovic folgte am Freitag ein müheloser 2:0-Erfolg über die Lokalmatadoren Manas/Holecek. Im abschließenden Gruppenspiel mussten sich die „Azzurri“, die In Brünn an Nummer 11 gesetzt sind, den Österreichern Pascariuc/Kopschar (Nr. 6) knapp mit 1:2 geschlagen geben.

In der K.o.-Runde geht es für Windisch/Cappio am Samstag gegen die Esten Tammearu/Tammearu (Nr. 16) um den Einzug ins Achtelfinale. Im Falle einer Niederlage ginge für den 2-m-Mann aus Sterzing und seinem Partner aus Pescara die Europameisterschaft an 17. Stelle zu Ende.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..