X Volleyball

Chiara Hoenhorst leidet unter Spätfolgen der Amokfahrt © firo Sportphoto/SID / firo Sportphoto/Jan Fromme

Bei Amokfahrt verletzt: Hoenhorst muss Profikarriere beenden

Die 22-jährige Volleyballspielerin Chiara Hoenhorst vom deutschen Bundesligisten USC Münster hat ihre Profikarriere beendet. Vor einem Jahr wurde von einem Amokfahrer schwer verletzt.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210