X Volleyball

Italien freute sich am Montagabend in Ljubljana. © ANSA / IGOR KUPLJENIK

Giannelli steht mit Italien im WM-Achtelfinale

Schon nach dem zweiten Spiel bei der Volleyball-WM in Slowenien und Polen steht fest, dass Italien im Achtelfinale steht. Simone Giannelli & Co. hatten am Montagabend keine Mühe mit der Türkei.

Zum Auftakt gab es einen 3:0-Sieg über Kanada. Im zweiten Spiel setzten sich die Azzurri mit demselben Ergebnis gegen die Türkei durch. Italien siegte in Ljubljana mit 25:18, 25:20 und 25:22. Giannelli führte Italien als Kapitän an und spielte durch. Am Mittwoch steht das letzte Gruppenspiel auf dem Programm. Dann treffen die Azzurri auf China (21.15 Uhr).

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH