X Volleyball

Simone Giannelli & Co. haben das Finale verloren. © Sir Safety Perugia

Giannelli und Perugia verlieren Entscheidungsspiel

Raphaela Folie hat sich am Dienstag mit Conegliano den Scudetto geschnappt. 24 Stunden später wollte Simone Giannelli mit Perugia es der Missianerin gleichtun. Das ist jedoch nicht gelungen, Civitanova setzte sich in der eigenen Halle durch und krönte sich zum Meister.

Simone Giannelli & Co. hatten am Sonntag durch einen 3:1-Sieg ihre Chancen am Leben gehalten und in der Best-of-five-Serie auf 1:2 verkürzt. Der Grunddurchgangs-Sieger musste am Mittwoch in Civitanova jedoch nachlegen, andererseits hätte das Team aus den Marken den Titel erfolgreich verteidigt. Angeführt von Robertlandy Simon hat die „Lube“ das geschafft. Die Hausherren gewannen klar in drei Sätzen (25:23, 25:16, 25:21) und holten damit den siebten Titel der Vereinsgeschichte. Giannelli muss somit weiterhin auf seinen zweiten Scudetto warten.


Am Mittwoch fand Perugia um Star-Spieler Wilfredo Leon gut ins Spiel. Die Gäste führten Mitte des ersten Satzes schon mit vier Punkten, ehe Civitanova aufdrehte und den Rückstand in einen Vorsprung umwandelte. Im zweiten Satz fand das Giannelli-Team gegen Simon & Co. nicht das richtige Rezept, Civitanova entlief schnell und holte sich den Satz ohne Probleme. Im dritten Durchgang versuchte das als Favorit ins Finale gegangene Perugia noch einmal alles, Civitanova war an diesem Abend jedoch eine Nummer zu groß. Ein Aufschlag-Fehler von Kamil Rychlicki machte den dritten Civitanova-Meistertitel in Folge perfekt. Giannelli kann sich mit dem Gewinn der Coppa Italia trösten.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH