X Volleyball

Italien steht zurzeit an zweiter Stelle

Grand Champions Cup: „Azzurri“ vor Abschlussspiel auf Rang zwei

Simone Giannelli ist mit der italienischen Nationalmannschaft zurzeit beim Grand Champions Cup in Japan im Einsatz.

Vor dem letzten Spiel gegen die USA (in der Nacht auf Sonntag) stehen die „Azzurri“ mit neun Punkten auf Platz zwei. Spitzenreiter Brasilien hat ebenfalls neun Zähler auf dem Konto. Am Samstagmorgen italienischer Zeit besiegte Italien Frankreich klar mit 3:1 (21:25, 25:20, 25:22, 25:21), wobei der Bozner Aufspieler Simone Giannelli vier Punkte realisieren konnte.



Autor: sportnews