X Volleyball

Superstar Paola Egonu (links) schaffte mit Italien den Finaleinzug. © ANSA / ANDREJ CUKIC

Italiens Volleyball-Damen stehen im EM-Finale

Italiens Volleyballdamen sind bei der Europameisterschaft ins Finale eingezogen.

Die Azzurre setzten sich am Freitagabend gegen die Niederlande mit 3:1 (25:19, 25:17, 16:25, 25:18) durch. Im Finale am Samstag (20 Uhr) kommt es nun zur Wiederauflage des Olympia-Viertelfinals in Tokio. Damals mussten sich die Italienerinnen gegen Serbien klar geschlagen geben. Nun gibt es im Endspiel ein Wiedersehen mit den Serbinnen.


Sie hatten sich im 1. Halbfinale gegen die Türkei ebenfalls mit 3:1 durchgesetzt. Im EM-Finale treffen mit Paola Egonu (Italien) und Tijana Boskovic (Serbien) auch zwei der besten Angreiferinnen der Welt aufeinander.

Nicht mit dabei bei der EM ist bekanntlich die Missianerin Raphaela Folie. Das war bereits im Vorfeld so ausgemacht.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos