X Volleyball

Raphaela Folie reist nicht nach Belgien und Holland

Raphaela Folie aus EM-Aufgebot gestrichen

Die Vorzeichen standen bereits nach den beiden Testspielen gegen Deutschland nicht gut, nun hat Raphaela Folie Gewissheit: Sie darf nicht mit zur Volleyball-Europameisterschaft in Belgien und den Niederlanden.

14 Azzurre werden ab Samstag in den beiden Beneluxländern um den Europameistertitel kämpfen. Nicht mit dabei ist die Missianerin Raphaela Folie. Sie musste bereits am Wochenende in den beiden abschließenden Testspielen gegen Deutschland von der Ersatzbank aus zuschauen. Am Dienstagabend hat Auswahltrainer Marco Bonitta das Aufgebot schließlich reduziert und unter anderem auch die 24-jährige Mittelblockerin aus Südtiroler von der Liste gestrichen - und dies obwohl sie in den vergangenen Jahren bei den Volleyball-Großereignissen stets zum italienischen Kader zählte.

Folie wird sich nun voll und ganz auf den Saisonstart in der italienischen Serie A1 konzentrieren. Zum Auftakt empfängt sie mit Liu Jo Moden am 18. Oktober Ligarivale Florenz.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210