X Volleyball

Raphaela Folie bereitet sich in Holland mit den Azzurre auf die WM-Qualifikation vor

Raphaela Folie und Simone Giannelli sind wieder bei der Arbeit

Für beide Volleyballer aus Südtirol gab es nach der langen Saison nur eine kurze Verschnaufpause. Der Bozner und die Missianerin sind nämlich mit den jeweiligen Nationalmannschaft mit den Vorbereitungsarbeiten wieder gestartet.

Der Bozner Simone Giannelli trainiert seit Montag wieder mit der italienischen Nationalmannschaft, wobei sich die Azzurri besonders auf die World League, die am 2. Juni beginnen wird, vorbereiten. Am Wochenende wird Italien beim „Vesuvio-Cup“ in Neapel auch zwei Testspiele bestreiten. Mit den Spielen gegen Argentinien (Samstag, 27. Mai) und Japan (Sonntag, 28. Mai) sollen die Jungs um Trainer Gianluigi Blengini so langsam wieder in Form kommen.


Raphaela Folie fliegt mit den Azzurre nach Holland

Die Missianerin Raphaela Folie wird hingegen mit den Azzurre für ein kurzes Trainingslager nach Arnheim (Holland) fahren. Dort werden Folie & Co. zwei Testspiele gegen die Niederlande bestreiten. Dann werden die Damenum Trainer Davide Mazzanti vom 2. bis 4. Junian der WM-Qualifikation in Belgienteilnehmen.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210