X Volleyball

Simone Giannelli, Volleyball-Star aus Bozen. © Simone Giannelli / Social Media

Simone Giannelli: So tickt das Bozner Jahrhundert-Talent

24 Jahre jung, zwei Meter groß, das größte Aufspieler-Talent in Europa: Das ist der Bozner Simone Giannelli, der im neuen Jahr viel vor hat.

Der Bozner Simone Giannelli zählt seit Herbst 2014 fix zum Serie-A-Kader von Itas Trient, einem der besten Volleyballclubs der Welt. Giannelli selbst ist dort einer der großen Stars – und das, obwohl er erst 24 Jahre jung ist. Doch wie tickt der 2-Meter-Hüne aus Südtirol eigentlich? s+ ist dem auf den Grund gegangen.

Autor: ph

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210