X Volleyball

Simone Giannelli (Nummer 6) konnte die Niederlage nicht abwenden (Foto: FIVB)

World Cup: Giannelli und Co. verlieren die Tabellenführung

Am Samstag setzte es für die italienischen Volleyballer beim World Cup 2015 in Japan die erste Niederlage. Sie zogen gegen die USA klar mit 0:3 den Kürzeren.

Der Erfolgslauf der Azzurri wurde nach drei Siegen in Serie gestoppt. Das Team von Auswahltrainer Blengini konnte den USA besonders zu Beginn keine Paroli bieten und hatte bereits im ersten Satz mit 18:25 das Nachsehen. Danach entwickelte sich zwar zwei ausgeglichene Durchgänge, die die Amerikaner aber am Ende aber mit 29:27 und 25:23 für sich entschieden. Der Bozner Simone Giannelli verbuchte bei seinem vierten World-Cup-Einsatz insgesamt vier Punkte.

Durch diese Niederlage rutscht Italien im Ranking auf den dritten Platz zurück. Am Sonntag ist in Hiroshima gegen Gastgeber Japan unbedingt ein Sieg von Nöten, um die ersten beiden Ränge und somit die direkte Olympia-Quali nicht aus den Augen zu verlieren.


Italien - USA 0:3 (18:25, 23:25, 27:29)

Italien : Juantorena 3, Buti 2, Zaytsev 20, Lanza 11, Piano 2, Giannelli 4, Colaci (L), Sottile, Anzani 3, Antonov 3, Vettori, Massari, Sabbi. Ersatz: Rossini (L). Coach: Blengini.

USA: Sander 10, Lee 11, Anderson 17, Russell 11, Holt 7, Christenson 6, Shoji E. (L), Holmes. Non entrati: Lotman, Shoji K., Troy, Jablonsky, Smith, Watten (L). Coach: Speraw.


Das Programm beim World Cup (Zeitangaben in MESZ):

Dienstag, 8. September: Italien - Kanada 3:1 (Hiroshima)
Mittwoch, 9. September: Italien - Australien 3:0 (Hiroshima)
Donnerstag, 10. September: Italien – Ägypten 3:1 (Hiroshima)
Samstag, 12. September: Italien – USA 0:3 (Hiroshima)
Sonntag, 13. September: 12:20 Uhr: Italien – Japan (Hiroshima)
Mittwoch, 16. September: 8:10 Uhr: Italien – Iran (Osaka)
Donnerstag, 17. September: 8:10 Uhr: Italien – Tunesien (Osaka)
Freitag, 18. September, 8:10 Uhr: Italien – Venezuela (Osaka)
Montag, 21. September, 4:10 Uhr: Italien – Russland (Tokio)
Dienstag, 22. September, 4:10 Uhr: Italien – Argentinien (Tokio)
Mittwoch, 23. September, 4:10 Uhr: Italien – Polen (Tokio)


Die Tabelle:

USA 12 Punkte
Polen 11
Italien 9
Iran 7
Russland 6 (-1 Spiel)
Argentinien 5 (-1 Spiel)
Japan 5 (-1 Spiel)
Kanada 2 (-1 Spiel)
Ägypten 2 (-1 Spiel)
Venezuela 1 (-1 Spiel)
Tunesien 0 (-1 Spiel)
Australien 0 (-1 Spiel)

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210