H Wassersport

Herausforderer Italien (vorne) will den Sieg. © APA/afp / GILLES MARTIN-RAGET

Der Kampf um den ältesten Sportpokal der Welt

Nein, es sind nicht Fußballer, Rugby-Spieler oder Boxer, die um die älteste Sporttrophäe der Welt kämpfen. Es sind Athleten aus einer ganz anderen Sportart. Und das bereits seit über 160 Jahren. Zur Zeit ist es wieder soweit. Und am Dienstag könnte in diesem Kampf eine Vorentscheidung fallen.

Der Pokal hat auch einen Namen: „Auld Mug“ – was auf Deutsch so viel wie bodenlose Kanne bedeutet. Dabei geht es um den Segelsport, ein italienisches Team und um die Devise: „Es gibt keinen Zweiten“. Alle Hintergründe lesen Sie auf s+.

Autor: gh

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210