k Kanu

Markus Hager (Bildmitte) gewann Gold.

Topleistung von Markus Hager in Pescantina

Eine absolute Leistung ist Markus Hager vom SC Meran/Raika-Torggler am Sonntag bei der Master-Italienmeisterschaft der Wildwasser-Kanuten im Sprint auf der Etsch in Pescantina (Provinz Verona) gelungen.

Der SCM-Paddler war im Kajak-Einer in 46,64 Sekunden der absolut Schnellste der Master-Kategorien. Nur die 3 Erstplatzierten der allgemeinen Klasse, auch die Top-Paddler Italiens im Sprint, Giacomo Abbiati (43,33), Alberto Migliosi (45,78) und Nicolò Razeto (46,61), die ein nationales Rennen bestritten haben, waren schneller als Markus Hager (46,64). Der SCM-Paddler siegte in der Master-B-Klasse (40 – 45 Jahre) vor Antonio Gesualdi (Mailand/47,18) und Massimo Zanardi (Oriago/47,25). Mit Hansjörg Mayr (Master G/65 – 70 Jahre/50,96) und Georg Hager (Master H/70 – 75 Jahre/55,58) konnten im Wildwassersprint 2 weitere Veteranen des SC Meran ihre Altersklasse im Kajak-Einer gewinnen.


Im K1-Master-B-Teamlauf musste das SCM-Trio mit Markus Hager, Hansjörg Mayr und Georg Hager, wie schon am Samstag in der Regatta in 58,46 nur dem CK Rivabella (57,97) den Vortritt lassen und holte damit 2 Mal Silber. In der Regatta hat nur Georg Hager seine Altersklasse Master G (70 – 75 Jahre) gewonnen. Markus Hager (Master B) und Hansjörg Mayr (Master G) blieben hingegen ohne Medaille. Sie mussten sich jeweils in ihrer Altersklasse mit Platz 5 begnügen.

Beim Weltranglisten-Kanuslalom in Prag hat Tamara Drescher (18) vom SC Meran/Raika-Torggler nach ihrem überstandenen Knöchelbruch ein Comeback gefeiert. Sie verpasste im Kajak-Einer nur knapp das Halbfinale und belegte im Kajak-Einer der Damen Platz 31.

Schlagwörter: kanu

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH