H Schwimmen

Lisa Fissneider

Italienmeisterschaft Riccione: Fissneider holt zum Auftakt zweimal Gold

Zum Auftakt der Langbahn-Italienmeisterschaft in Riccione hat die Schwimmerin aus Kaltern gleich doppelt zugeschlagen: Sie gewann sowohl im Einzelrennen über 100 m Brust, als auch mit der 4x100m-Lagen-Staffel der Finanzsportgruppe die Goldmedaille. In 4.04,90 Minuten schwamm die Staffel auch einen neuen Mannschafts-Italienrekord.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210