Y Wasserspringen

Francesca Dallapè und Tania Cagnotto

Tania Cagnotto bastelt weiter an ihrer Legende - 14. EM-Gold

Die Bozner Wasserspringerin hat bei der EM in Berlin am Samstag gemeinsam mit der Trentinerin Francesca Dallapè das Synchronspringen der Damen vom 3-m-Brett gewonnen. Für Cagnotto war es bereits der zweite EM-Titel bei den laufenden kontinentalen Meisterschaften in Berlin nach Gold vom 1-m-Brett.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH