Y Wasserspringen

Maicol Verzotto

World Series: Maicol Verzotto verpasst das Finale

Auch bei der letzten Etappe in Monterrey verpasste der Bozner im Einzelspringen vom Turm den Einzug ins Finale.

Verzotto schaffte es am Sonntagnachmittag (Ortszeit) vom 10-m-Turm auf eine Gesamtpunktezahl von 410,55. Damit belegte er im B-Halbfinale den fünften Platz. Lediglich die ersten drei qualifizierten sich für Finale. Diese Plätze nahmen Bo Qui aus China (571,15 Punkte), der Brite Tom Daley (518,85 und der Ukrainer Oleksandr Bondar (472,55) ein.

Im zweiten Semifinale verpasste auch der zweite Italiener, Francesco Dell'Uomo, die Top-3. Dell'Uomo und Verzotto hatten zum Auftakt im Synchronspringen den fünften Platz belegt.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210