e Biathlon

Antholz präsentiert neues WM-Logo

Genau 117 Wochen fehlen noch bis zur Biathlon-Weltmeisterschaft 2020 in Antholz. Die besten Biathleten der Welt werden vom 12. bis 23. Februar 2020 in der Südtirol-Arena wieder um Gold, Silber und Bronze kämpfen. Antholz richtet diese Titelkämpfe nach 1975, 1976, 1983, 1995 und 2007 bereits zum sechsten Mal aus.

Die Arbeiten für dieses Großereignis laufen in Antholz auf Hochtouren. Heute stellte das OK um Präsident Lorenz Leitgeb das neue Logo für die WM 2020 vor. Kreiert hat es die bekannte Münchner Agentur UnitedSenses. Diese Agentur arbeitet u.a. auch für TV-Anstalten wie ZDF, ARD, Sat1, Pro7, Sport1, ORF, Sky Disney Channel und Discovery Channel. Auch die Deutsche Bundesliga, UEFA, IBU, Sotschi 2014 und Rio 2016 zählen zu den Kunden von UnitedSenses

Im Logo wurde die Jahreszahl 2020 in Form einer Biathlon-Schießscheibe dargestellt. Der Biathlet ist beim Liegend Schießen mit der italienischen Flagge abgebildet. Der Hintergrund sind stilisierte Schießscheiben.




Autor: sportnews