e Biathlon

Tommaso Giacomel beeindruckte mit einer famosen Laufzeit

Der „Malser“ Tommaso Giacomel landet auf Platz 6

Die Sprintwettkämpfe der Junioren bei der Nachwuchs-Weltmeisterschaft in der Lenzerheide standen im Zeichen Norwegens und Russlands. Für das beste Ergebnis aus italienischer Sicht sorgte indes Tommaso Giacomel aus dem Trentino, ehemals Sportschüler in Mals.

Schlagwörter: Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210