e Biathlon

Dominik Windisch und Irene Lardschneider (Foto: Biathlonworld Facebook)

Lukas Hofer und Co. beteiligten sich am Summer Biathlon Festival

Vom 14. bis zum 16. Juli fand in Forni Avoltri (Udine) das „Summer Biathlon Festival“ statt. Beim Show-Wettkampf nahmen sowohl Südtiroler Biathleten als auch einige internationale Stars teil.

Das Summer Biathlon Festival, das in der „Carnia Arena“ in Forni Avoltri ausgetragen wurde, war ein großer Erfolg. Es standen Rennen in verschiedenen Disziplinen auf dem Programm, neben Biathlon gab es auch einen Teamsprint im Skilanglauf.

Das Hauptrennen war die Single Mixed Staffel im Biathlon, an dem viele bekannte Weltcupstarter teilnahmen. Der Sieg ging an die Schweizerin Susi Meinen und dem Slowaken Martin Otcenas. Dahinter reihten sich die beiden Südtiroler Irene Lardschneider und Dominik Windisch auf Platz zwei ein. Das Podest komplettierte der Montaler Lukas Hofer und die „Azzurra“ Michela Carrara. Alexia Runggaldier belegte mit Michael Durand Platz fünf, während Dorothea Wierer mit ihrem Partner Paolo Rodigari auf Platz sieben landete. Kaisa Mäkäräinen aus Finnland war der große internationale Star bei diesem Wettkampf. Sie belegte gemeinsam mit dem Gaiser Andreas Plaickner Platz elf.


Summer Biathlon Festival Forni Avoltri – Ergebnis Biathlon Single Mixed Staffel

1. Susi Meinen (SUI) - Martin Otcenas (SVK) 35:50.8 Minuten
2. Irene Lardschneider (ITA/Wolkenstein) - Dominik Windisch (ITA/Rasen) 36:58.7
3. Michela Carrara (ITA) - Lukas Hofer (ITA/Montal) 37:26.7
4. Nicole Gontier (ITA) - Giuseppe Montello (ITA) 37:48.1
5. Alexia Runggaldier (ITA/St.Christina) - Michael Durand (ITA) 38:03.2
6. Elisa Gasparin (SUI) - Klemen Bauer (SLO) 38:14.4
7. Dorothea Wierer (ITA/Rasen) - Paolo Rodigari (ITA) 38:25.4
8. Selina Gasparin (SUI) - Saverio Zini (ITA) 39:08.4
9. Eva Tofalvi (ROU) - Thierry Chenal (ITA) 39:19.6
10. Lena Häcki (SUI) - Pietro Dutto (ITA) 39:44.5
11. Kaisa Mäkäräinen (FIN) - Andreas Plaickner (ITA/Gais) 40:27.7
12. Ginevra Rocchia (ITA) - Hunor Gego (ROU) 41:20.1
13. Lisa Vittozzi (ITA) - Luca Ghiglione (ITA) 42:02.4

Autor: sportnews